Download Die zehn goldenen Regeln guter Eltern by Kevin Steede PDF

By Kevin Steede

Show description

Read Online or Download Die zehn goldenen Regeln guter Eltern PDF

Best german_2 books

Vorlagen für die Erstberatung: Band 2: Gesellschaftsrecht- und Erbrecht

Verst? ndlich und zugleich effektiv im Gesellschafts- und Erbrecht beraten wird immer wichtiger. Mit den Vorlagen von Arndt/Heuel ist dies nun m? glich. ? ber 20 klassische Beratungsfelder werden mit den Vorlagen abgedeckt und helfen dem Berater die rechtserheblichen Tatsachen zu finden und daraus steuer- und gesellschaftsrechtliche Auswirkungen abzuleiten.

Additional resources for Die zehn goldenen Regeln guter Eltern

Example text

Elterliches Lob muss sich auf.......................... Verhaltensweisen beziehen, anstatt sich in Feststellungen allgemeinerer Art zu verlieren. Antwort: Spezifische. Ein Kind für ein bestimmtes und konkretes positives Verhalten zu loben ist wesentlich wirkungsvoller als ein allgemein gehaltenes Lob. Verfügt ein Kind nicht über die Fähigkeit oder die Kenntnis, die für eine bestimmte Aufgabe erforderlich sind, müssen die Eltern eventuell: Antwort D: Eine schwierige Aufgabe schrittweise angehen, dies erhöht die Erfolgsaussichten, weil es mehr Gelegenheiten bietet, das Kind zu loben.

Bei schwierigeren Vorhaben sollten Sie schrittweise vorgehen und das Kind für jedes erreichte Etappenziel loben. Manchmal ist es ratsam, das Unterlassen von Fehlverhalten zu loben. Lassen Sie mich abschließend die wichtigste Erkenntnis wiederholen: Kinder wollen Aufmerksamkeit. Halten Sie sich das stets vor Augen! Aufmerksamkeit zahlt sich aus. Als Eltern haben Sie die Wahl: Sie können Ihre Aufmerksamkeit auf das negative Verhalten Ihres Kindes konzentrieren oder aber auf sein positives und dieses durch Lob fördern.

Am folgenden Morgen begutachtete ich Lindseys Werk: Sie hatte die Decke etwa zur Hälfte über das Bett gezogen. Ich lobte ihre Bemühung mit den Worten: »Das ist für das erste Mal sehr gut gelungen, mein Schatz. Ich bin stolz auf dich. « Und ich zeigte ihr nochmals, wie man es richtig macht. Am nächsten Morgen führte Lindsey mich stolz in ihr Zimmer, um mir ein weit besser geratenes Ergebnis zu zeigen. Abermals lobte ich sie und schlug fürs Tüpfelchen auf dem i vor, beim nächsten Mal noch das Kissen auf die Decke zu legen.

Download PDF sample

Rated 4.51 of 5 – based on 15 votes