Download Die Klassische Deutsche Philosophie nach Kant : Systeme der by Walter Jaeschke PDF

By Walter Jaeschke

Schelling hat die Klassische Deutsche Philosophie rückblickend einen Kampf um die höchsten Besitztümer des menschlichen Geistes genannt. Ausgefochten haben ihn – im kritischen Anschluß an Kant – vor allem Jacobi, Reinhold, Fichte, Schelling, Novalis, Schlegel, Schleiermacher und Hegel, um nur diese aus der langen Reihe derer herauszuheben, die an ihm teilgenommen haben. Das Denken dieser Epoche ist deshalb nicht als differenzlose Einheit darzustellen, aber auch nicht als sukzessive Entfaltung einer Einsicht, die in einer Vollendungsgestalt kulminiert, sondern als eine Sequenz widerstreitender Ansätze, deren Einheit in eben dem Widerstreit liegt, den sie um das „System der reinen Vernunft“ austragen. Die Autoren stützen sich tendenziell auf die Gesamtheit der Quellen aus dieser Epoche, die zu einem bedeutenden Teil erst von der philosophiegeschichtlichen Forschung der letzten Jahrzehnte erschlossen und in ihrer Verflechtung obvious gemacht worden sind.

Show description

Read or Download Die Klassische Deutsche Philosophie nach Kant : Systeme der reinen Vernunft und ihre Kritik 1785-1845 PDF

Similar other social sciences books

Being Apart from Reasons: The Role of Reasons in Public and Private Moral Decision-Making

Being except purposes bargains with the query of ways we should always move approximately utilizing purposes to choose what to do. extra rather, the e-book provides objections to the most typical reaction given through modern felony and political theorists to the ethical complexity of decision-making in glossy societies, particularly: the try to unencumber public brokers from their argumentative burden by means of insulating a selected set of purposes from the overall pool of purposes and assigning the previous systematic precedence over all different purposes.

Studies on Plato, Aristotle and Proclus: The Collected Essays on Ancient Philosophy of John J. Cleary

John J. Cleary (1949–2009) used to be an the world over acknowledged authority in lots of facets of old philosophy. in addition to penetrating and unique reports of Plato, Aristotle, and Proclus, he used to be quite drawn to the philosophy of arithmetic, and historic theories of schooling. The essays incorporated during this assortment reveal Cleary’s variety of craftsmanship and originality of process.

Ideology that Spawns Islamist Militancy

All through background, Islam has been interpreted in a number of usually discordant and conflicting methods. The debates over the query of authority and legitimacy to talk for and hence outline Islam are rather excessive in modern occasions. therefore, confusion and puzzled comprehensions exist between Muslims and non-Muslims alike as to what ‘Islam’s place on a couple of diversified matters similar to human rights, democracy, foreign cooperation, and and so on.

Additional info for Die Klassische Deutsche Philosophie nach Kant : Systeme der reinen Vernunft und ihre Kritik 1785-1845

Sample text

Als oberste Bedingung sei er schlechthin-unbedingt; als Grundsatz musse er aber Inhalt und Form haben, unci da keines von beiden dem anderen vorhergehen konne, seien Inhalt unci Form gleicherweise schlechthin-unbedingt und somit «durch einander wechselseitig bedingt>>. Mit der Ruckfuhrung der Wissenschaftsform auf die Ableitung des Ganzen vom einen Grundsatz schliefh auch Schelling sich ebenfalls letztlich an Kants Rede vom einen Prinzip, vor allem jedoch an das Programm an, das Reinhold fur die Grundlegung der Philosophie als Wissenschaft entworfen hat - freilich ohne es nach Aenesidemus-Schulzes «siegender Evidenz>> (AA Ilr, 297) noch mit Hilfe des «Satzes des BewuBtseyns» durchzufuhren.

Zur Hand lung des Setzens trete somit die weitere Handlung des Entgegensetzens als eine der Form nach selber unbedingte hinzu. Dem Gehalt nach aber sei das «Gegensetzen» auf das «Setzen» bezogen, das <<- A» auf das «A» - und da zunachst 3I Jean Paul: ~Iavis Fichteana seu Leibgeberiana (An hang zum I. ). J, 95 . Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre nichts gesetzt sei auBer dem Ich, so sei durch das << Gegensetzen>> dem <

35 Schon dies ist ein deutliches Zeichen fur die Eile, mit der er seine <

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 4 votes