Download Die Herausforderer: 25 neue Weltkonzerne, mit denen wir by Joachim Dorfs PDF

By Joachim Dorfs

Show description

Read Online or Download Die Herausforderer: 25 neue Weltkonzerne, mit denen wir rechnen müssen PDF

Similar german_2 books

Vorlagen für die Erstberatung: Band 2: Gesellschaftsrecht- und Erbrecht

Verst? ndlich und zugleich effektiv im Gesellschafts- und Erbrecht beraten wird immer wichtiger. Mit den Vorlagen von Arndt/Heuel ist dies nun m? glich. ? ber 20 klassische Beratungsfelder werden mit den Vorlagen abgedeckt und helfen dem Berater die rechtserheblichen Tatsachen zu finden und daraus steuer- und gesellschaftsrechtliche Auswirkungen abzuleiten.

Additional resources for Die Herausforderer: 25 neue Weltkonzerne, mit denen wir rechnen müssen

Example text

Mit dem Sprung an die Weltmarktspitze rückt Mittal auch in den Milliardärsranglisten nach oben und steht nun auch persönlich im Rampenlicht. Die britische Boulevardpresse erregt sich über die Villa in Londons vornehmster Straße, Kensington Palace Gardens, die Mittal dem Formel-1-Organisator Bernie Ecclestone für angeblich rund 100 Millionen Euro abkauft. Sie füllt ihre Seiten mit der fünftägigen Hochzeit seiner Tochter Vanisha mit einem HedgeFonds-Manager, die 45 Millionen Euro gekostet haben soll.

Trotzdem fällt Guy Dollé, Chef des nach Umsatz führenden Stahlkonzerns Arcelor, aus allen Wolken, als ihn Mittal am Freitag, dem 13. Januar 2006 in seiner Londoner Villa beim Aperitif die Fusion der beiden Stahlriesen vorschlägt. Der indische Emporkömmling will den Stolz der europäischen Industriepolitik, entstanden aus einer französisch-spanisch-luxemburgischen Dreierfusion, kapern. Dollé lehnt brüskiert ab und weicht weiteren Gesprächen aus. Zwei Wochen später legen die Mittals kurzerhand ein feindliches Angebot über 18,6 Milliarden Dollar vor und läuten damit einen fünfmonatigen erbitterten Übernahmekampf ein.

Als ihm Türsteher den Zugang zu einem Briten vorbehaltenen Hotel in seiner Heimatstadt Bombay verwehrten, schlug er umgehend zurück: Direkt am Kai, wo die Passagierdampfer aus London anlegten, errichtete er das Taj Palace, Indiens erstes Nobelhotel. Von einer der Suiten aus sollte sein Urenkel Ratan Tata mehr als 100 Jahre später per Telefon die Übernahmeschlacht um Corus koordinieren. Ironie der Geschichte: Als Jamsetji mit Tata Steel Indiens erstes Stahlwerk auf den Weg brachte, hatte der wichtigste potenzielle Kunde mit Boykott gedroht: „Die Tatas wollen Stahl nach britischen Normen herstellen?

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 37 votes